«Kunden mit komplexen Zutrittssituationen fordern uns täglich heraus.
Uns freut es!»

Harald Haan, Leiter Sicherheitstechnik

Unser Team von Spezialisten für Sicherheitstechnik schafft die Voraussetzung für kontrollierbare Zutritte. Müssen Ihre Türen oder Tore in ein vorhandenes System integriert werden? Soll ein Meldesystem sie überwachen oder im Notfall nach vordefinierten Mustern Alarm schlagen? Unsere Spezialisten planen die gewünschte Funktion nach Ihren individuellen Spezifikationen.


Türengineering

Hohe Anforderungen an Design, Sicherheit und Komfort machen Türen zu multifunktionalen Elementen. Unsere Türfachplaner verfügen über viel Erfahrung bei Planung und Inbetriebnahme von komplexen Tür- und Toranlagen und stellen die Schnittstellen sicher. Fehlerkosten reduzieren sich mit Brütsch Elektronik auf ein Minimum. Dies ist entscheidend in komplexen Bauvorhaben mit Gemischtnutzung, wie bei Spitalbauten, Campusanlagen, Einkaufszentren oder Hotels.

Sicherheitsanlagen

Mit unserem Türmanagementsystem bieten wir automatisierte Sicherheit: Das M2010 überwacht, alarmiert und steuert. Alle Aktionen sowie der Zustand des überwachten Objektes werden auf einer Bedienstation visualisiert. Alarme, Störungen und Betriebszustände werden gespeichert, verarbeitet und nach Kriterien des Anwenders zum Beispiel per SMS, E-Mail oder an ein übergeordnetes Leitsystem weitergeleitet.

Leistungen Türengineering

  • Sicherheitsplanung im Bereich Zutritt und Überwachung
  • Türfachplanung
  • Ausführungsplanung Türanlagen
  • Fachbauleitung Türanlagen
  • Systemintegration
  • Realisierung Türelektrik

Leistungen Sicherheitsanlagen

  • Tür- und Tormanagementsystem (TMS)
  • Infrastrukturüberwachung
  • Sicherheitsleitsystem
  • Individuallösungen

Referenzen

Mit dem markanten 18-geschossigen Bau im Gebiet Leutschenbach entstand ein attraktives und modernes Business Center mit rund 40 000 m² Bürofläche für über 2400 Mitarbeiter der Zürich Versicherung.

Gebäudeart
Bürogebäude

Bauzeit
Januar 2012 bis September 2014

Leistungen
Türengineering, Schnittstellenrealisierung Türen

Auftraggeber
Swiss Prime Site AG, Steiner AG

Architekt
Theo Hotz Partner AG

Das neue Bürgerspital kommt direkt neben dem jetzigen Spital zu stehen. Es wird neu auf der grünen Wiese und den bestehenden Parkplätzen gebaut. 2020 wird mit dem Bettenhaus und dem Behandlungstrakt der erste Teil des neuen Spitals abgeschlossen sein.

Gebäudeart
Spitalbauten

Bauzeit
Bis 2023

Leistungen
Zutrittskonzept, Türengineering

Auftraggeber
Hochbauamt Kanton Solothurn

Architekt
Silvia Gmür, Reto Gmür

Bis Ende 2013 wurde mit dem Neubau ein Grossprojekt realisiert mit der Absicht, durch Konzentration die interdisziplinäre Zusammenarbeit zu fördern sowie ein anregendes Campusambiente zu schaffen. Zur Campusanlage gehören Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten und Begegnungszonen, Kulturangebot sowie Veranstaltungen.

Gebäudeart
Campusanlage

Bauzeit
Bis 2013

Leistungen
Sicherheitsplanung, Türengineering

Auftraggeber
HRS Real Estate AG

Architekt
Büro B Architekten AG